Ultraschalluntersuchung bei einer schwangeren Frau

Gynäkologie und Geburtshilfe

Die Fachabteilung "Gynäkologie und Geburtshilfe" verfügt über insgesamt 27 Betten.

In der Gynäkologischen Abteilung wird ein großes Spektrum an gynäkologischen Eingriffen vorgenommen.

Unser Geburtshilfliches Zentrum versteht sich nicht als "Entbindungsstation", sondern als ganzheitliche Einrichtung für die Zeit während der Schwangerschaft, vor der Geburt und nach der Geburt. Und das nicht nur für die werdende Mutter, sondern auch für den Vater und die Geschwister.

Video: Gynäkologie und Geburtshilfe im DRK Krankenhaus Hachenburg
Der Film zeigt einen Einblick in unsere Gynäkologische Abteilung und das Geburtshilfliche Zentrum.

Video ansehen

Infoabend für werdende Eltern

Jeden 1. Mittwoch im Monat ab 19:45 Uhr mit anschließender Besichtigung von Kreißsaal und Wochenstation. Treffpunkt: 1. OG / Foyer Station 4 des Krankenhauses. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Das ärztliche Behandlungsteam

Dr. Michael Blees
Tel. (0 26 62) 85-54 19
Praxis Westerburg: Tel. (0 26 63) 91 76 79
 <Verschlüsselte Email-Adresse>
Lebenslauf Dr. Michael Blees
Norbert Kohout
Tel. (0 26 62) 85-54 19
Praxis Hachenburg: Tel. (0 26 62) 41 00

Dr. Veli Saz
Tel. (0 26 62) 85-54 20

Alexander Sultrekov
Tel. (0 26 62) 85-54 18

Kontakt

Martina Denter
Tel. (0 26 62) 85-24 00
 <Verschlüsselte Email-Adresse>
Tel. (02662) 85-24 16
Tel. (02662) 85-24 00
Internetauftritt der Gynäkologischen Abteilung und Geburtshilflichen Zentrum, arrangiert durch den Freundes- und Förderkreis des Krankenhauses
Abschlussgrafik oben
Storchenparkplatz
Baby
Abschlussgrafik unten
© 2017 DRK Krankenhausgesellschaft mbH Rheinland-Pfalz - Webdesign by ScreenPublishing.de
Logo DRK Trägergesellschaft Süd-West
Unter dem Dach der DRK Trägergesellschaft Süd-West: Krankenhäuser in Altenkirchen, Alzey, Asbach, Bad Kreuznach, Bad Neuenahr,
Hachenburg, Kirchen, Mainz, Neuwied, Worms, Saarlouis und Mettlach, Altenpflege in Dillingen, Hülzweiler, Lebach und Wadgassen.