Zufriedener Patient im Gespräch mit einer Ärztin
Zufriedener Patient im Gespräch mit einer Ärztin
© Alexander Raths / fotolia.com
Zufriedener Patient im Gespräch mit einer Ärztin
Zufriedener Patient im Gespräch mit einer Ärztin
© Alexander Raths / fotolia.com

Kardiologie

Linksherzkathetermessplatz mit 24-Stunden-Katheterbereitschaft

Die Abteilung Innere Medizin 2 verfügt über einen nach modernsten Gesichtspunkten eingerichteten Herzkatheter-Messplatz, an dem alle diagnostischen und therapeutischen Eingriffe am Herzen vorgenommen werden können. Dabei werden über die Leistenschlagadern steuerbare Instrumente in das Herz vorgebracht, um eine genaue Diagnose zu stellen und Herzerkrankungen direkt zu behandeln. Dies betrifft Durchblutungsstörungen der Herzkranzgefäße und Erkrankungen der Herzklappen. Bei der diagnostischen Herzkatheteruntersuchung können zunächst die Durchblutung der Herzkranzgefäße, die Pumpfunktion und die Funktion der Herzklappen genauestens überprüft werden.

Das Team der Kardiologie verfügt über modernste medizin-technische Systeme zur gewebeschonenden Diagnostik u.a. Intravaskulärer Ultraschall (IVUS) und Intrakoronare Druckdrahtmessung. Diese reichen bis hin zu einem Linksherzkathetermessplatz mit 24- Stunden Katheterbereitschaft.


Das ärztliche Behandlungsteam

Leitender Oberarzt

Hazem Zakri

Hygienebeauftragter Arzt,
Transplantationsbeauftragter Arzt


Station der Inneren Medizin 2 - Kardiologie

Kardiologische Überwachungsstation

Station 5

Pflegerische Abteilungsleitung

Linksherzkathetermessplatz


Ansprechpartnerin Terminvergabe

Silvia Bresnik

Montag bis Donnerstag: 7:30 bis 16:00 Uhr
Freitag: 7:30 bis 14:00 Uhr


Funktionsstellen

Herzecho / EKG

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten um ihre Dienste anzubieten,stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. Mehr unter Datenschutz...